Neuer Hallensprecher gefunden

05.02.2016

Nach den positiven Entwicklungen der vergangenen Tage freuen sich die Wohnbau Baskets darüber, einen neuen Hallensprecher gefunden zu haben. Eiko Pate, 28 Jahre jung, kann in der Branche durchaus schon als alter Basketball-Hase bezeichnet werden. Als Jugendlicher sammelte er als Praktikant, „Wischer“ mit Entertainment Qualitäten und gute Seele bei den Düsseldorf Magics erste Erfahrungen in der damaligen 2.Basketball Bundesliga Nord. In der Landeshauptstadt kreuzten sich auch zum ersten Mal die Wege mit dem heutigen Wohnbau Baskets Geschäftsführer Patrick Seidel. 

Back in Business

05.02.2016

Wohnbau Baskets empfangen letzten Play-Off Gegner Nürnberg Wenn sich am Samstag die Pforten zur schmucken Heimspielstätte „Am Hallo“ öffnen, überwiegt bei allen Beteiligten zunächst die Freude über die zurückgewonnene Normalität und der Gewissheit, die Saison geordnet zu Ende spielen zu können. Spielbeginn ist um 19:30 Uhr. „Partygast“ an diesem Karnevalssamstag ist das wiedererstarkte rent4office Nürnberg, die mit drei zu zwei Siegen gegen die Baskets im letztjährigen Play-Off-Viertelfinale knapp die Oberhand ...

ETB Wohnbau Baskets gerettet

04.02.2016

Am späten Mittwochabend haben die ETB Wohnbau Baskets Essen die erforderlichen Unterlagen fristgerecht bei der Geschäftsführung der 2.Basketball-Bundesliga und dem Gutachterausschuss eingereicht. Nach Prüfung der Unterlagen wurde den Baskets am Donnerstagnachmittag die wirtschaftliche Leistungsfähigkeit für den laufenden Spielbetrieb bestätigt. Die Wohnbau Baskets konnten damit einen drohenden Lizenzentzug abwenden und spielen die Saison regulär zu ende. Geschäftsführer Patrick Seidel: „Heute ist ein guter Tag für den Essener ...

63:74 Niederlage in Baunach

31.01.2016

Christoph Hackenesch fällt vorerst aus - Als wäre die Situation der ETB Wohnbau Baskets derzeit nicht schon schwierig und kompliziert genug, so musste das Team vor der Abfahrt zum Spiel nach Baunach auch noch den Ausfall von Center Christoph Hackenesch verkraften. Im Training hatte sich Hackenesch die Hand gebrochen und fällt erst einmal länger aus. Die Baskets gingen voll motiviert in die Begegnung und konnten das gesamte erste Viertel auf Augenhöhe gestalten. Im zweiten Viertel konnte man sogar einige Minuten einen Vorsprung verwalten, ehe die heimischen Baunacher mehr und mehr in das Spiel fanden und die letzten Minuten den zweiten Viertels bestimmten. Aus der knappen ...

Show must go on!

28.01.2016

Baskets reisen zur Talentschmiede. Am Samstag, 30.01.2016, 20:00 Uhr dürfen sich die ETB Wohnbau Baskets nach einer turbulenten Woche endlich wieder auf dem sportlichen Parkett mit ihrem Gegner messen. Diesmal führt die Reise nach Baunach wo das Team von Trainer Igor Krizanovic mit den Young Pikes Baunach auf die derzeit wohl größte Talentschmiede Deutschlands und zugleich dem Farmteam der Brose Baskets Bamberg trifft. Baunach kann absolut als große Wundertüte bezeichnet werden, da sie an einem guten Tag gegen jeden Gegner gewinnen ...

Weitere News:

Erste Zurück 1-5 6-10 11-15 16-17 Vor Letzte