Die Saison ist vorbei – Baskets scheiden aus den Playoffs aus

14.04.2015

Am Dienstagabend verloren die Essener Zweitligaprofis das letzte von fünf Spielen gegen rent4office Nürnberg mit 63 zu 83 und schieden damit im Playoff-Viertelfinale der 2. Basketball-Bundesliga ProA aus. Trotz der Niederlage können die Baskets auf die erfolgreichste Saison der Vereinsgeschichte blicken. In den Playoffs gewannen sie zwei von fünf Spielen, schafften den frühsten Einzug in die Playoffs überhaupt, legten die beste Hinrunde hin und steigerten den Zuschauerschnitt weiter. ETB-Trainer Igor Krizanovic überkamen daher nach dem Spiel in Nürnberg gemischte Gefühle: „Jetzt gerade tut es natürlich weh, dass wir ausgeschieden sind. Ich bin aber auch sehr stolz. Wir haben trotz des ...

Matchball vergeben – Baskets verlieren gegen Nürnberg und müssen es in der Ferne richten

12.04.2015

Am Sonntagabend mussten die ETB Wohnbau Baskets eine sehr bittere Niederlage hinnehmen. Vor 2579 Zuschauern, und damit einem ausverkauften Haus, reichte ein großer Kampf am Ende nicht für den Sieg. In einem weiteren Krimi gegen Nürnberg gab es eine 72 zu 80 Niederlage. Mit viel Herz und Leidenschaft hatten sich die Essener zwei Mal nach einem großen Rückstand ran gekämpft und waren sogar in Führung gegangen, leider konnte Nürnberg mit ein paar Dreiern kontern und am Ende das Spiel für sich entscheiden. ETB-Trainer Igor Krizanovic gratulierte seinem Kollegen Ralph Junge zum Sieg und sprach von Kleinigkeiten, die das Spiel ausgemacht hatten: „Man kennt sich mittlerweile in und auswendig, da ...

Nie hätten die Baskets den Auswärtsfluch besser besiegen können

10.04.2015

Aus-, Aus-, Auswärtssieg riefen die mitgereisten Essener Fans. Sie sahen bei rent4office Nürnberg den ersten Auswärtssieg des Jahres 2015 und damit die Führung in der Playoff-Serie. Die ETB Wohnbau Baskets liegen nach dem 60 zu 57 Sieg in Nürnberg mit 2 zu 1 vorn und können am Sonntag den Einzug in das Halbfinale schaffen. ETB-Trainer Igor Krizanovic dämpfte nach dem Spiel sofort die Emotionen: „In der Saison hätten wir einen unglaublichen Sieg gefeiert, jetzt steht es aber nur 2 zu 1 in der Serie. Wir können immer noch ausscheiden und müssen weiter unsere Hausaufgaben machen. Nürnberg hat zum ersten Mal wieder mit Jud Dillard gespielt und er hat dominiert. Auch Michael Fleischmann hat uns ...

Der Nürnberg Krimi geht weiter – die Baskets und der Kampf gegen den Auswärtsfluch

08.04.2015

Am Freitagabend (10.04., 20 Uhr) steht für die ETB Wohnbau Baskets das dritte von maximal fünf Playoff-Viertelfinal Spielen in der 2. Basketball-Bundesliga ProA an. Die Baskets müssen wieder zu rent4office Nürnberg. Aktuell steht es in der Serie 1 zu 1, dank des hart umkämpften Heimsiegs am Ostermontag (76 zu 73 für Essen). Im nächsten Spiel muss das Team nachlegen und zeigen, dass es auch auswärts bestehen kann. In der Rückrunde gab es noch keinen Sieg auf fremdem Parkett. ETB-Spieler Mitch Jost wagte schon direkt nach der letzten Partie eine Analyse: „Wir haben im ersten Spiel einfach nicht die Intensität hochgehalten und waren zu nervös. Wir haben viel zu schnelle und oft auch schlechte ...

Karten-Sondervorverkauf zum 2. Playoff-Heimspiel

07.04.2015

Nach dem furiosen und hart erkämpften Playoff-Heimsieg dürfen sich die Fans auf ein weiteres Heimspiel in der Sporthalle „Am Hallo“ freuen. Am kommenden Sonntag, 12.04. 17 Uhr, treten die ETB Wohnbau Baskets zum vierten Mal in der Playoff-Serie gegen Nürnberg an. Die Tickets gibt es schon jetzt Online zu kaufen (http://www.lms-ticket.de/etb-baskets/) oder am Donnerstag, den 9. April, bei einem erneuten Sondervorverkauf von 18 bis 20 Uhr, an der Sporthalle "Am Hallo". Dauerkarteninhaber haben bis 16 Uhr am kommenden Sonntag ein Vorkaufsrecht auf Ihre ...

Weitere News:

Erste Zurück 1-5 6-10 Vor Letzte